Reisen nach Pakistan – kleine Gruppen & individuell

Klima 

In Pakistan herrscht ein subtropisches und trockenes Kontinentalklima. Im Tiefland fällt der Regen meistens zwischen Juni und September beim Südwestmonsun und der Rest des Jahres ist relativ trocken, die Durchschnittstemperaturen schwanken zwischen 12°C im Norden und 16°C im Süden. Im Sommer wird es hier unerträglich heiß und es kann sogar zu 50°C warm werden. Im höher gelegenen Belutschistan dominiert eine extreme Trockenheit. Im Januar liegen die Durchschnittstemperaturen bei 10°C und es gibt im Winter sogar häufig Frost in der Nacht. Im Sommer werden ähnlich hohe Temperaturen wie im Tiefland erreicht. Von den anderen Landesteilen unterscheiden sich die Hochtäler im Norden sehr. Die Sommer sind warm aber nicht extrem heiß und im Winter sind Minusgrade auch tagsüber normal. Für eine Reise in die Bergregionen des Nordens sind die Monate von März bis Mai und August/September bis Oktober empfehlenswert. Für das übrige Land kann man die Monate September bis März empfehlen. 

Terrorismus 

In Pakistan besteht ein großes Risiko für terroristische Anschläge. Deswegen raten wir Ihnen sich vor großen Menschenansammlungen, sowie Demonstrationen und Proteste fernzuhalten.  

Kleidung 

In Pakistan sollten Sie keine kurzen Hosen oder schulterfreie Kleidung tragen. Zu enge oder kurze Kleidung wird nicht gern gesehen. Frauen sollten weite Kleidung tragen, welche den Körper nicht betont und am besten die Arme und Beine verdeckt. Auch für Männer gilt das tragen von langärmligen Hemden, denn auch hier sind kurzärmlige Hemden häufig nur ungern gesehen. 

Geldwechsel 

Die Landeswährung in Pakistan ist die pakistanische Rupie. Die Kreditkarte wird nur in vereinzelten Geschäften in den größeren Städten akzeptiert. Deswegen raten wir Ihnen immer Bargeld bei sich zu tragen. Die Automaten zur Bargeldabhebung sind in Pakistan nur teilweise vorhanden. Deswegen sollten Sie Euro oder US-Dollar mitnehmen. 

Fotografie-verbot 

Es ist verboten öffentliche Einrichtungen, Militärgelände, Flughäfen und Häfen sowie Sicherheitsfahrzeuge zu fotografieren. 

Einkaufen 

Touristen in Pakistan lieben es sich einen bunten Schal zu kaufen. Außerdem ist die handgefertigte Töpferei in blau mit weißen Blumen als Dekorationen ein beliebtes Mitbringsel.  

Adapter 

In Pakistan werden Stecker und Steckdosen der Typen C und D verwendet. Dafür benötigen Deutsche, Schweizer und Österreicher teilweise einen Reisestecker-Adapter, wenn sie ihre elektronischen Geräte in Pakistan nutzen möchten. Die Netzspannung in Pakistan beträgt 230 V bei einer Frequenz von 50 Hz. Diejenigen Elektrogeräte, die Sie daheim verwenden, können Sie auch in Pakistan benutzen, da die Netzspannung mit der in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit 230 V identisch ist.